Was ist unterstütztes Zeichnen in Procreate und wie wird es verwendet?

Unterstütztes Zeichnen ist eine Funktion in der Procreate-App, die es Künstlern ermöglicht, präzise und genaue Linien zu zeichnen. Es ist besonders nützlich für detaillierte Arbeiten oder beim Erstellen von technischen Zeichnungen.

Um unterstütztes Zeichnen zu verwenden, müssen Sie zunächst eine Linie oder Form zeichnen. Anschließend können Sie die unterstützte Zeichenfunktion aktivieren, indem Sie auf das Symbol “Unterstütztes Zeichnen” in der Symbolleiste oben auf dem Bildschirm tippen.

Sobald die Funktion aktiviert ist, können Sie die Linie oder Form auswählen, die Sie unterstützen möchten. Procreate wird dann automatisch Ihre Zeichnung analysieren und Ihnen helfen, eine präzise und gleichmäßige Linie zu ziehen.

Es gibt verschiedene Einstellungen und Optionen für unterstütztes Zeichnen, einschließlich der Möglichkeit, die Stabilität der Linie anzupassen oder die Unterstützung für bestimmte Formen oder Linientypen zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Unterstütztes Zeichnen kann Ihre Zeichnungen verbessern und Ihnen helfen, professionell aussehende Linien zu erstellen. Es ist eine großartige Funktion für Künstler, die präzise und detaillierte Arbeiten erstellen möchten.

Table of Contents

Assisted Drawing erleichtert das Zeichnen, indem es Ihre Striche perfektioniert und sich um technische Details kümmert, sodass Sie sich auf das Zeichnen konzentrieren können. Aktivieren Sie dies im Zeichenführer des Leinwandmenüs.Schlüsselerkenntnisse

  • Unterstütztes Zeichnen macht Ihre Winkel und Linien technischer.
  • Es kann sehr nützlich sein, wenn Sie den Zeichenführer verwenden, um eine Perspektivzeichnung, einen Spiegeleffekt oder ein Mandala zu erstellen.
  • Sie müssen die Zeichenunterstützung für jede Ebene einzeln aktivieren.
  • Diese Funktion verhält sich ähnlich wie das Verwenden eines Lineals.
  • Sie können das unterstützte Zeichnen als Verknüpfung zu Ihrer Leinwand hinzufügen, indem Sie Ihre Gestensteuerungen bearbeiten.

Was ist Assisted Drawing in Procreate?Procreate Assisted Drawing ist ein unsichtbares Lineal und es gibt wirklich keine bessere Möglichkeit, es zu erklären. Es nimmt Ihre Echtzeit-Zeichenstriche und verwandelt sie in glatte, gerade und gerichtete Linien, die alle auf Ihrem aktiven Zeichenführer basieren.Wie man unterstütztes Zeichnen verwendet (3 Schritte)Es ist ganz einfach, die Funktion “Assisted Drawing” auf Ihrer Leinwand zu aktivieren. Denken Sie daran, dass Sie es auf jeder Ebene aktivieren müssen, auf der Sie es verwenden möchten. Eine einmalige Aktivierung wird nicht auf andere Ebenen in Ihrer Leinwand übertragen. Lassen Sie uns beginnen.GestensteuerungWenn Sie Ihre Assisted Drawing-Funktion häufig verwenden möchten, empfehle ich Ihnen, Ihre Gestensteuerung zu aktualisieren, damit Sie schnell darauf zugreifen können. So geht’s: Schritt 1: Öffnen Sie Ihr Aktionen-Tool, indem Sie auf das Schraubenschlüssel-Symbol tippen. Scrollen Sie und öffnen Sie Ihr Einstellungen-Menü. Tippen Sie auf Gestensteuerung. Schritt 2: Im Menü Gestensteuerung öffnen Sie den Assisted Drawing-Tab. Hier können Sie auswählen, welche Schnellwerkzeuge Sie verwenden möchten, wenn Sie Ihre Assisted Drawing-Funktion aktivieren. Sie können so viele aktivieren, wie Sie möchten, indem Sie die Schieberegler auf blau stellen.”’

FAQs

”’ can be translated into German as ”’Häufig gestellte Fragen”’.Hier sind einige häufig gestellte Fragen zur Funktion “Assisted Drawing” in Procreate. 1. Was ist der Procreate Assisted Drawing Shortcut? 2. Wo finde ich den Procreate Drawing Assist Mirror? 3. Was tun, wenn Procreate Assisted Drawing nicht funktioniert? ### ZusammenfassungDie Assisted Drawing-Funktion ist definitiv nicht das Erste, was die meisten Leute bei Procreate lernen. Einige Benutzer werden ihr ganzes künstlerisches Leben ohne die Verwendung dieser Funktion auskommen. Aber für diejenigen von Ihnen, die gerne technische Zeichnungen oder mühelose Muster erstellen, ist diese Funktion genau das Richtige für Sie. Es dauert nicht lange, um dieses Werkzeug zu aktivieren, und es kann viele verschiedene Ergebnisse liefern, wenn Sie etwas Zeit investieren, um es kennenzulernen. Seien Sie nicht schüchtern und fangen Sie noch heute an, mit Ihrer Assisted Drawing-Funktion zu experimentieren. Es wird Ihnen definitiv Türen öffnen, von denen Sie nicht einmal wussten, dass sie existieren. Verwenden Sie die Assisted Drawing-Funktion in Procreate? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, wofür Sie sie verwenden.

You May Also Like

Send Your Inquiey Today